Luba Holland

Luba Holland

Das Thema dieses Kunstwerks ist der Generationswechsel als ein komplexer, aber natürlicher Prozess, der in der Gesellschaft im Laufe der Zeit stattfindet. Er ist mit der Weitergabe von Wissen, Werten und Erfahrungen verbunden. Der Generationswechsel ist nicht nur ein Übergang von einem Altersabschnitt zum anderen, sondern auch ein Wandel der Mentalität und der Weltanschauung. Infolgedessen kommt es zu einer Weiterentwicklung der Gesellschaft, zum Aufkommen neuer Ideen und Denkweisen. Interessenkonflikte sind unvermeidlich, aber wir müssen einen Weg finden, uns weiterzuentwickeln, die Vielfalt zu akzeptieren, neuen Nachkommen Platz zu machen und sie zu stärken.